Yoga

Es gibt die unterschiedlichsten Yoga Stile. Ich unterrichte Power Yoga. Power Yoga beginnt auf der Matte, Körper und Geist werden auf die Stunde vorbereitet. Danach stehen fliessende Abfolgen von Asanas (Haltungen), also Vinyasas, im Zentrum. Dabei wird grossen Wert auf die Atmung gelegt. Durch die Kombination von körperlicher Anstrengung und fliessender Atmung wird der Geist beruhigt. Am Schluss der Yogapraxis wird Körper und Geist in einen Entspannungszustand gebracht. Das Ziel ist, diese mentale Ruhe mit in den Alltag zu nehmen.

Power Yoga Stunde im Sportzentrum Sanapark jeweils freitags 14.00 Uhr