Hüftbeuger mobilisieren bei Rückenschmerzen

Bei Rückenproblemen den Rumpf zu trainieren ist Standard. Leider wird dabei oft vergessen, wie wichtig es ist, gewisse Bereiche des Körpers beweglich zu halten oder beweglicher zu machen. Bei Beschwerden in der Lendenwirbelsäule ist dies meist der Hüftbeuger. Unter anderem durch stundenlanges Sitzen wird der Muskel verkürzt, es entstehen Dysbalancen. Wenn man sich den Verlauf des Muskels ansieht, wird klar, warum der Muskel so wichtig ist für die Wirbelsäule. Varianten den Muskel zu dehnen, bzw. zu mobilisieren gibt es viele. Hier ein Link für eine einfach Anleitung: https://www.youtube.com/watch?v=dRh3ANe4kjQ Es hilft!